Luke Pearson

1 Jul 15

Nachhaltiges Office Design fördert die Zufriedenheit am Arbeitsplatz

  • smart: Herr Pearson, Sie beschäftigen sich mit der Gestaltung und Ausstattung von Büros. Was sind aus Ihrer Sicht die aktuellen Design-Trends?
  • Luke Pearson: Die Frage ist sehr umfangreich und schwer zu beantworten. Im Büromarkt ist es sicherlich die Mobilität. Die Menschen möchten nicht an einen festen Arbeitsplatz gebunden sein. Wir müssen auch zwischen der New und Old Economy unterscheiden. Wir sehen einen großen Unterschied bei Unternehmen, die ihre Mitarbeiter als Persönlichkeit betrachten und auf ihre Bedürfnisse eingehen. Der Arbeitsplatz wird als sozialer Platz betrachtet. Wir müssen Umgebungen schaffen, die Kollaboration und Kommunikation fördern.
  • smart: Wie hat sich die Design-Welt verändert?
  • Luke Pearson: Geschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor im Design geworden. In den Industrieländern wird die Innovationskurve immer langsamer, weil sich viele Unternehmen einen Kuchen teilen. In den aufstrebenden Ländern und Märkten beobachten wir größere Technologie Entwicklungen und Sprünge. Die Kunden bekommen immer mehr Informationen, und sie können viel besser als früher ausgebildet werden. Wirtschaft und Ökologie sind so eng miteinander verbunden, dass sie zu einer Veränderung führen. Getreu dem Motto "Weniger ist mehr", sprich den Wunsch weniger zu kaufen und eine bessere Qualität zu haben, erfordert Einschränkungen und Investitionen in unterschiedliche Bereiche. Dies wird zu einer Rekalibrierung vieler Industrie- und Wirtschaftsmodelle führen, aber die größte Herausforderung ist die Kalibrierung der aktuellen Konsumkultur.
  • smart: Welchen Einfluss hat der zukünftige Arbeitsplatz, d.h. die intensivere Kollaboration der Wissensarbeiter, Motivation, Ergonomie und der Wohlfühlaspekt am Arbeitsplatz auf das Design?
  • Luke Pearson: Genau das sind die wesentlichen Aspekte, die die Office Design Welt beeinflussen. Wir wissen, dass Unzufriedenheit am Arbeitsplatz zu geringerer Produktivität und zur innerlichen Kündigung führt. Wir wissen, dass wir die meiste Zeit unseres Lebens mit Kollegen verbringen nicht mit Menschen, die uns in erster Linie privat und persönlich nah stehen.
  • Luke Pearson ist einer der Mitbegründer des Londoner Design-Studios PearsonLloyd.

Passend dazu unser kostenloses E-Book zum Thema:

"Von Artikelnummer bis Zustellung: So verbessern Sie mit DMS Ihre Logistikprozesse von A bis Z"

Copyright 2017 KYOCERA Document Solutions Deutschland | All Rights Reserved | Impressum | Datenschutz