Einen einfachen Einstieg ins Dokumentenmanagement (DMS): Das verspricht der KYOCERA Workflow Manager. Ob die DMS-Lösung dieses Versprechen einlösen kann, hat die Fachzeitschrift FACTS in der eigenen Redaktion über vier Monate getestet: Welche Erfahrungen man im Umgang mit der DMS-Lösung gesammelt hat und welche Vor- bzw. Nachteile man in der Lösung sieht, erzählen die Redakteure in der neuen Folge von smart.PODCAST – Der KYOCERA Praxistalk.

Die Einführung von Dokumentenmanagement-Systemen (DMS) ist keine triviale Angelegenheit: Die meisten Lösungen müssen zunächst auf die vorhandene Infrastruktur im Unternehmen angepasst werden. Die Mitarbeiter gilt es in die Nutzung des neuen Systems einzuweisen und die genauen Anforderungen und Besonderheiten in den einzelnen Fachabteilungen gilt es zu betrachten und zu analysieren. Das dauert seine Zeit und kostet Geld. Gerade kleine und mittlere Unternehmen, in denen die Digitalisierung der Geschäftsprozesse von den Verantwortlichen neben dem Tagesgeschäft durchgeführt werden müssen, stellt dies vor Herausforderungen. So hat der Mittelstand beim Thema DMS im Vergleich zu Großunternehmen Nachholbedarf.

Im Test: DMS-Lösung für Mittelständer

v.l.n.r.: Graziella Mimic und Jonah Jeschoneck diskutierten mit Annette Neth (KYOCERA) über ihre Erfahrungen mit der DMS-Lösung KYOCRA Workflow Manager.

Abhilfe schafft hier der KYOCERA Workflow Manager. Dieser wurde speziell für die Anforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen entwickelt : Durch den modularen Aufbau lassen sich die wichtigsten Unternehmensprozesse wie Buchhaltung, Vertragsmanagement, Personalwesen oder das Kundenmanagement digitalisieren. Ob der KYOCERA Workflow Manager dabei tatsächlich leicht zu implementieren ist, wollte die Fachzeitschrift FACTS herausfinden: Die Redaktion hat die Lösung dazu vier Monate selbst im Einsatz gehabt. Wie die Mitarbeiter mit der Software zurecht kamen und was ihnen aufgefallen ist, erzählen Chefredakteurin Graziella Mimic und Testredakteur Jonah Jeschonneck in der neusten Folge von smart.PODCAST – Der KYOCERA Praxistalk.

KYOCERA-PODCAST zum Dokumentenmanagement

smart.PODCAST ist der KYOCERA-Praxistalk rund um die Themen Dokumentenmanagement (DMS) und Enterprise Content Management (ECM). Unsere Moderatorin Annette Neth gibt darin regelmäßig Einblicke in die Umsetzung von DMS-Projekten und spricht mit Experten zu aktuellen Entwicklungen. smart.PODCAST ist entweder direkt hier im Browser oder über alle gängigen Podcast-Apps zu hören. Hier einfach nach KYOCERA suchen.

Unverbindlich testen

Erfahren Sie, wie Sie mit der KYOCERA-DMS-Lösung eine effiziente Dokumentenverwaltung für sämtliche Prozesse Ihres Unternehmens etablieren. Schauen Sie sich hierzu unseren Webcast an oder vereinbaren Sie direkt einen unverbindlichen Beratungstermin per Email (kontakt@dde.kyocera) oder per Telefon unter 0800 187 1877.